Liebe Eltern,


Ihr Kind wird bald Schülerin oder Schüler der Grundschule Rosenschule sein.

Schulweg, Schulgelände, Schulgebäude, Klassenzimmer, Lehrerinnen und Lehrer, sowie Hausmeister und Schulsekretärin stellen die neue Lebenswelt Schule dar.

Auf den folgenden Seiten soll Ihnen die Rosenschule etwas näher gebracht werden. Diese Informationen sollen eine Hilfe sein, dass Sie und Ihr Kind sich möglichst schnell in dem neuen Umfeld Rosenschule zurechtfinden können.

 

Das erste Schuljahr ist vielleicht das wichtigste Jahr während der ganzen Schulzeit Ihres Kindes.


In ihm sollen die Kinder Vertrauen zur Schule finden. Sie sollen sich wohl fühlen und erfahren, dass Lernen Freude machen kann.

Wichtig ist gewiss auch die Mitwirkung der Eltern. Sie müssen nicht nur selbst Vertrauen zur Schule und zu den Lehrern finden, sondern auch Ihrem Kind zutrauen, dass es seinen Platz im schulischen Leben selbst findet. Dazu gehören Geduld, behutsame Hilfe, Lob und immer wieder Mut machen. Deshalb ist der gute Kontakt zwischen Eltern und Lehrkräften von besonderer Bedeutung.

Helfen wir alle zusammen, damit die Schulzeit Ihres Kindes an der Rosenschule ein guter Anfang seines Schullebens sein wird.

            Valérie Loga                                                    Kathrin Gass
(Elternbeiratsvorsitzende)                                       (Konrektorin)

 

Erste Schultage nach den Sommerferien

Der erste Schultag für die Klassen 2 bis 4 beginnt am Mittwoch, den 11. September 2019 um 8.00 Uhr ...
mehr

Elternabende Klasse 2-4

Klassen 2: Dienstag, 8.10.19 18:30 Uhr                  ...
mehr

Siegerehrung der Bundesjugendspiele 2019

Bei den Bundesjugendspielen Ende Juni, welche gemeinsam mit der Solwegschule durchgeführt wurden, w...
mehr

Elternbeiratssitzung und Schulkonferenz

Die Elternbeiratssitzung sowie die Schulkonferenz finden am Montag, 4.11.19 um 19 Uhr und 20:30 Uhr ...
mehr

Rhythmik-Projekte der Klasse 2b und Rhythmik-AG

Die Rhythmik-AG der Rosenschule und die Klasse 2b mit ihrer Klassenlehrerin Christina Kern nahmen mi...
mehr